St. Josephs Home - Adopt a Bed for one year

Weltweit sind gefährdete Kinder die unfreiwilligen Opfer von politischer Ungerechtigkeit, Armut, Unterernährung und dysfunktionalen Familienstrukturen.

Viele dieser Kinder fallen durch das Raster und verschwinden, ohne eine faire Chance im Leben zu bekommen. Armut hält Kinder in einem Kreislauf aus Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung gefangen, in dem sie jeden Tag buchstäblich darum kämpfen, am Leben zu bleiben. Tatsächlich sterben jedes Jahr mehr als 10 Millionen Kinder durch Kinderarmut, bevor sie das fünfte Lebensjahr erreichen. Südafrika wurde als eines der Länder der Welt erwähnt, das die größte Kluft zwischen Arm und Reich widerspiegelt.

St. Joseph’s Home (SJH) for Chronically Ill Children ist eine eingetragene gemeinnützige Organisation und einer der stolzen südafrikanischen Pioniere in der pädiatrischen intermediären Gesundheitsversorgung. Das ganzheitliche und einzigartige Servicemodell umfasst: spezialisierte und allgemeine Pflege rund um die Uhr und multidisziplinäre Interventionen wie Rehabilitation (Physio-, Ergo- und Logopädie), Unterstützung durch Sozialarbeit, Schulbildung vor Ort, Stärkung der Eltern, spezialisierte Ernährung, Logistik Unterstützung, Ausbildung von akkreditierten Hilfskrankenschwestern (Krankenpflegeschule), Seelsorge, aufsuchende und nachbereitende Besuche und Vermittlungsprogramme für Freiwillige. In St. Joseph’s erhalten jedes Jahr mehr als 300 gefährdete Kinder eine zweite Chance auf eine Kindheit, die sie auf ihrem Weg zu besserer Gesundheit, Hoffnung und Wohlbefinden befähigt.

Ganzheitliche Gesundheit und Wohlbefinden für gefährdete Kinder schaffen:

  • Einen sinnvollen Beitrag für die Menschen und den Planeten leisten, indem wir das Wohlergehen der Gemeinschaften, in denen wir tätig sind, fördern und verbessern, um die Nachhaltigkeit der Gemeinschaften voranzutreiben;
  • Einem Kind eine zweite Chance auf Kindheit geben (Adopt a Bed); und
  • Schaffung von Nachhaltigkeit durch Wiedereingliederung des Kindes in die Gemeinschaft als aktiver Bürger und nicht als Last.

Bild1Bild2Bild3Bild4

  • Aufrufe: 617

Stiftung Chance Jugend c/o BI-LOG Service Group GmbH · Hafenstr. 13, 96052 Bamberg
Tel.: 0951-6050 0 · Fax: 0951-6050 111 · E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. · Impressum · Datenschutz